Ausgedehnte, tolle Bergwanderung

Samstag, 18. September– Obererbs (Elm) - Richetlipass - Leglerhütte - Mettmen

Wunderschöne, ausgedehnte Bergwanderung durch wilde abwechslungsreiche Berglandschaft: Der Bus bringt uns bis nach Obererbs, von wo aus wir in Richtung Richetlipass hochsteigen. Der Richetlipass ist einer der Höhepunkte unserer Wanderung. Doch statt nach Linthal abzusteigen, wenden wir uns nordwärts immer noch aufsteigend. Es folgen die technisch anspruchsvollsten paar Meter. Weiter geht es über grasige Hochebenen in Richtung Leglerhütte. Kurz vor der Leglerhütte kommen wir an drei kleinen Seelein vorbei und unter uns der wunderschöne Milchspüelersee. Nun ist es nicht mehr weit bis zur Leglerhütte, wo wir uns ausgiebig verpflegen.
Für den Abstieg nach Mettmen gibt es verschiedene Varianten, diese werden wir vor Ort besprechen - schön sind sie allesamt. Vielleicht etwas müde, jedoch erfüllt von den vielen schönen Eindrücken erreichen wir die Bergstation der Luftseilbahn Kies-Mettmen. Von der Talstation bringt uns ein Shuttlebus hinunter nach Schwanden. Die einen steigen hier in den Zug, die anderen in ihr Privatauto.

Richetlipass
Die Schlüsselstelle der Wanderung

Voraussetzung: Gute Kondition für 1240 Meter Aufstieg und 1340 Meter Abstieg, Trittsicherheit, Schwierigkeitsgrad SAC-Wanderskala T3, reine Wanderzeit 6.5 Stunden.

Treffpunkt: um 8:19 Uhr Obererbs, Skihütte (Ankunft Bus)

Ausrüstung: Wanderausrüstung mit Rucksack, Trinken + Essen für unterwegs, gute stabile Wanderschuhe über die Knöchel, Regen- und Sonnenschutz, ev. Wanderstöcke. Je nach Wetterbericht: Mütze, Handschuhe (in den Bergen wird es schnell kalt). Maske und kleines Desinfektionsmittel.

Kosten: 100.– inklusive Organisation/Führung durch Claudia Müller, eidg. dipl. Wanderleiterin.
Nicht enthalten sind die Seilbahnkosten: CHF 10.- sowie Anreise nach Obererbs und Rückreise ab Talstation Luftseilbahn

Teilnehmerzahl: 4–8 Personen.

Bemerkung: Es ist möglich am Vortrag anzureisen und auf www.obererbs.ch zu übernachten. Achtung: Frühzeitige Reservation nötig.

Versicherung: Ist Sache der Teilnehmer.

Fragen: Gerne beantworte ich deine Fragen. Rufe mich einfach an: 055 610 44 70

Anmelden: 055 610 44 70 oder gerne mit untenstehendem Formular:

Corona: Wir halten uns an die Vorgaben des Bundes: Coronakonzept Wanderleiterverband - bitte anschauen.

Anmeldung

Bitte addieren Sie 6 und 9.
Anmeldebedingungen*